Chinesische Medizin - Judith von der Schirpkotterdellen
Chinesische Medizin    
Kontakt
Chinesische Medizin - Judith von der Schirpkotterdellen
  Chinesische Medizin und Allergien  
  Allergien haben in der letzten Zeit dramatisch zugenommen. Die bekanntesten sind die Pollenallergien, auch Heuschnupfen genannt, die vor allem im Frühjahr ihre Saison haben und die Hausstauballergien, die ganzjährig quälen.

Die typische Symptome sind:
Brennende und juckende Augen, Niesen, laufende Nase, evtl. Husten, Atemnot bis hin zu asthmatischen Anfällen.

Allergische Reaktionen können aber auch durch Nahrungsmittel auftreten. Manchmal sind es nur einzelne wenige Lebensmittel, wie zum Beispiel Früchte oder Nüsse und die Reaktionen wie z.B. Hautausschläge, generalisierter Juckreiz, Durchfälle, Übelkeit. Diese sind dann evtl. heftig, aber nur von kurzer Dauer.

Manchmal kann aber eine Unverträglichkeit von Milcheiweiß auch zu subtileren Symptomen führen. Müdigkeit, Verdauungsbeschwerden oder hartnäckige Hautkrankheiten können dazu gehören.

Die Gründe für die Allergien sind sehr individuell und auch als solche zu behandeln. Chinesische Medizin kann das leisten.
 
  zurück  
  Judith von der Schirpkotterdellen - Chinesische Medizin - Karlsruhe