Chinesische Medizin - Judith von der Schirpkotterdellen
Chinesische Medizin    
Kontakt
Chinesische Medizin - Judith von der Schirpkotterdellen
  Chinesische Medizin begleitend bei Krebserkrankungen  
  Wenn eine Krebserkrankung diagnostiziert wird, bedeutet das einen tiefen Einschnitt , extreme Verunsicherung und das Auftreten von vielen Ängsten. In der Regel folgen chirurgische Eingriffe, häufig danach Chemo und / oder Bestrahlungen.
Die Chinesische Medizin kann mit Akupunktur, vor allem aber mit der Kräutermedizin diesen Weg sinnvoll begleiten. Sie kann die zum Teil verheerenden Nebenwirkungen mildern, und die Erholungszeiten beschleunigen. Chemo und Bestrahlung werden mit Chinesischen Kräutern deutlich besser vertragen.
Weiterhin spielen aber auch Ernährung und Lebensgewohnheiten eine Rolle. Eine individuelle Beratung gehört zur Therapie.

Siehe auch Qi Gong für chronisch Kranke unter dem Menupunkt QI GONG !
 
  zurück  
  Judith von der Schirpkotterdellen - Chinesische Medizin - Karlsruhe